Zwei Milliarden Termine

Jährlich werden in der Schweiz, in Deutschland und Österreich in den Branchen Gesundheitswesen sowie Beauty & Wellness über zwei Milliarden Termine telefonisch vereinbart.

Mehr als 200 Millionen Stunden werden dafür aufgewendet. Zeit, in der Kosten, aber kein Ertrag generiert wird.

Zehn bis zwanzig Milliarden Schweizer Franken an möglicher Wertschöpfung werden so jährlich vernichtet. Eine Stunde Telefonie mit Personal- und Nebenkosten kostet schnell 50 Schweizer Franken.

Hinzu kommen weitere Milliarden an Terminen bei Banken, öffentlichen Institutionen, für Fahrstunden, Taxifahrten und vieles mehr. Auch in diesen Branchen werden aufgrund des ineffizienten Terminmanagements Kosten in Milliardenhöhe generiert. Dies muss dank AppArranger nicht mehr sein.

Alle Dienstleistungen auf einer Plattform

Mit nur einer App können der Arzttermin, die Taxifahrt, die Hotelübernachtung und vieles mehr reserviert werden. Eine von AppArranger entwickelte Technologie macht dies möglich.

Dank einer von AppArranger entwickelten Dienstleistungs-Datenbank, aus welcher Anbieter ihre Dienstleistungen wählen, finden Kunden sofort einen Anbieter mit freiem Termin.

Gleichzeitig sparen Dienstleister im Durchschnitt jährlich über CHF 35’000.

Buchungen, Absagen und Terminverschiebungen erfolgen online durch Kunden. Bei Absagen übernehmen andere Kunden den freigewordenen Termin. Wenn ein Mitarbeiter ausfällt, werden alle Kunden mit einem Klick benachrichtigt und buchen selbstständig einen neuen Termin.

Kernteam

Verwaltungsrat